Lieferbedingungen

ALLGEMEINES
Grundsätzlich ist der Versand abhängig von der Lieferfähigkeit (siehe Lieferstatus) und von der gewählten Zahlungsart. Ein Beispiel: Eine sofort lieferbare Ware wird bei der Wahl "Zahlung per Vorkasse" erst nach Eingang der Zahlung auf unserem Bankkonto das Lager verlassen. Bei der Wahl "Nachnahme", "Sofortüberweisung" oder "PAYPAL" wird die Ware sofort, je nach Warenverfügbarkeit bzw. Lieferstatus unser Lager verlassen.

Versand "Deutsches Festland"
Die bestellten Artikel werden je nach Lieferstatus am Tag der Verfügbarkeit unserem Paketdienst übergeben. Die Ware wird den Empfänger in 80% aller Fälle bereits am 2. Werktag nach dem Versandtag (plus 2 Werktage) erreichen.

WICHTIG!
Bitte kontrollieren Sie Ihre Ware sofort nach Erhalt auf Unversehrtheit. Bei einem Transportschaden lassen Sie sich bitte den Schaden direkt im Beisein des Zustellers quittieren. Die Ware wird Ihnen versichert zugestellt. Transportschäden werden im Nachhinein nicht anerkannt. Je nach Gewicht versenden wir mit unterschiedlichen Versandunternehmen (GLS, DHL, DPD, Hermes etc.).

Falls Sie eine Abholung der Artikel wünschen, ist unbedingt eine Terminvereinbarung notwendig, da einige Artikel erst aus unserem externen Lager beschafft werden müssen.

Weitere Hinweise